Katja Ebstein Stiftung

suche

Grußwort Matthias Spaetgens

Bild "Logo_ScholzFriends.gif"


Liebe Leserinnen und Leser,

das Thema Kinder ist endlich in der aktuellen Tagespolitik angekommen. Höchste Zeit, denn um ihre Chancen steht es nicht überall zum Besten. Sie sind das schwächste Glied in der „Gesellschafts-Kette“ und brauchen eine Lobby! Deshalb sind wir dem Anliegen der Katja Ebstein Stiftung gerne gefolgt, unsere Stärke – die Kreativität – für Kinder zum Einsatz zu bringen. Wir hoffen viele Menschen mit diesem Plakat wachzurütteln.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen möchten wir dazu beitragen, Kindern ein motivierendes Umfeld zu schaffen, und andere Menschen ermuntern, genau hinzuschauen, was sich in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft tut – oder nicht tut. Denn nur gemeinsam lassen sich diese gesellschaftlichen Missstände in den Griff bekommen.

Der von uns gewählte Kinderreim und seine Visualisierung durch Fingerfarbe schlagen den Bogen zwischen spielerischer Leichtigkeit und trauriger Lebenswirklichkeit. Durch das unerwartete Ende „…und arm bist du“ wollen wir die Betrachter anstecken, aktiv zu werden und Kindern zu helfen. Speziell in Berlin und Brandenburg haben sie es bitter nötig!

Matthias Spaetgens
Creative Director, Scholz & Friends Berlin